DEUTSCH

"Tanze, tanze, Püppchen mein!"

DANSK

"Danse, danse dukke min!"


"Ja, das ist nun ein Lief für ganz kleine Kinder," versicherte Tante Male, "dem kann ich mit dem besten Willen nicht folgen."
"Ja, det er nu en vise for meget små børn!" forsikrede tante Malle; "jeg kan med bedste vilje ikke følge med!"


Aber die kleine Amalie konnte es; sie war nur drei Jahre als, spielte mit Puppen und erzog diese so, daß sie ebenso klug wurden wie Tante Male.
Men lille Amalie kunne det; hun var kun tre år, legede med dukker og opdrog disse til at blive lige så kloge, som tante Malle.


Es kam ein Student ins Haus, der Gab den Brüdern Stunden, er sprach so viel mit der kleinen Amalie und deren Puppen, sprach ganz anders wie alle anderen; das fand die Kleine so unterhaltend, und doch sagte Tante Male, er verstehe durchaus nicht mit Kindern umzugehen, die kleinen Köpfe könnten ein solches Geschwätz durchaus nicht vertragen. Die kleine Amalie konnte es; ja, sie lernte sogar ein ganzes Lied von dem Studenten: "Tanze, tanze, Püppchen mein!" und das sang sie ihren drei Puppen vor, von denen zwei neu waren, ein Fräulein und ein junger Herr, die dritte aber war alt und hieß Liese. Sie bekam auch das Lied zu hören, und sie kam auch mit darin vor.
Der kom en student i huset; han læste lektier med brødrene; han talte så meget til den lille Amalie og hendes dukker, talte ganske anderledes end alle andre; det var så morsomt, fandt den lille, og dog sagde tante Malle, at han slet ikke forstod at omgås børn; de små hoveder kunne umuligt bære den snak. Lille Amalie kunne det, ja lærte endogså udenad af studenten en hel vise: "Danse, danse dukke min!" og hun sang den for sine tre dukker, de to var nye, den ene en frøken, den anden et mandfolk, men den tredje dukke var gammel og hed Lise. Hun fik også sangen at høre og var med i den.


Tanze, tanze, Püppchen mein!
Danse, danse dukke min!

nein, wie ist das Fräulein fein!
nej, hvor frøkenen er fin!

Ebenso der Kavalier,
kavaleren ligeså,

Hut und Handschuh' hat er hier,
han har hat og handsker på,

blauen Frack und Hos' wie Schnee,
bukser hvide, kjole blå,

Leichdorn auf dem großen Zeh',
ligtorn på den store tå.

er ist fein, und sie ist fein,
Han er fin, og hun er fin.

tanzet, tanzet, Püppchen mein!
Danse, danse dukke min!


Allte Mutter Liese hier,
Her er gamle Lisemor!

kannst schon vor'ges Jahr zu mir.
hun er dukke fra i fjor;

Neu dein Haar, wie Flachs so fein,
håret nyt, det er af hør,

dein Gesicht wusch Butter rein;
panden vasket er med smør;

bist ja wieder ganz wie neu,
hun er ganske ung igen.

alte Freundin, komm herbei.
Kom du med, min gamle ven!

Tanzt nun alle drei recht schön,
I skal danse alle tre.

es ist Geld wert, das zu seh'n!
Det er penge værd at se.


Tanzet, tanzet, Püppchen mein!
Danse, danse dukke min!

Recht im Takte muß es sein!
gør de rette dansetrin!

Füße auswärts, Brust heraus,
foden ud ad, hold dig rank,

das nimmt sich am besten aus.
så er du så sød og slank!

Neigt euch, beugt euch, dreht euch rund,
neje, dreje, snurre rundt,

das ist überaus gesund
det er overmåde sundt!

und so niedlich anzuseh'n,
Det er nydeligt at se.

ihr seid alle drei so schön!
I er søde alle tre!


Und die Puppen verstanden das Lied, und die kleine Amalie verstand es; der Student verstand es; er hatte es selber gedichtet und sagte, es sei ganz ausgezeichnet; nur Tante Male verstand es nicht; sie war hinaus über das Plankwerk der Kindheit ("Plankwerk," sagte sie), aber das war die kleine Amalie nicht, die sang es.
Og dukkerne forstod visen, lille Amalie forstod den, studenten forstod den; han havde selv digtet den og sagde, at den var så udmærket; kun Tante Malle forstod den ikke; hun var kommet ud over barnlighedens plankeværk, "pjankeværk!" sagde hun, men det var ikke lille Amalie, hun synger den.


Und von der haben wir es.
Fra hende har vi den.





Vergleich zwei Sprachen:










Donations are welcomed & appreciated.


Thank you for your support.